Mobile Dunkelkammer: Adobe Lightroom für Tablet

Adobe arbeitet offenbaran einer Tablet Version seines RAW Entwicklers Lightroom. Zunächst soll die Bildbearbeitungssoftware wohl nur auf das iPad kommen. Der Photoshop Papst Scott Kelby gab in seinem Videoblog The Grid erste Einblicke in eine frühe Version, präsentiert von Lightroom Produktmanager Tom Hogarty.Adobe verfolgt mit diesem Schritt konsequent den Weg der mobilen Bildbearbeitung weiter. Auch die für Tablets gestaltete Photoshop Touch Version bietet bereits jetzt ein Grundset an Bildbearbeitungsmöglichkeiten für iPad und Android Tablets. Auch die Tablet-Lightroom-Version scheint zumindest die grundlegenden Bearbeitungsmöglichkeiten anbieten zu können: So lassen sich z.B. Belichtung, Kontrast, Lichter, Schatten, aber auch Klarheit, Farbtemperatur und die Schärfe regulieren. Reicht die Leistungsfähigkeit der Tabletvariante an die für stationäre Computer ran, könnten auch professionelle Fotografen bald mobil ihre RAWs entwickeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.