Makroversuch

pixxel01

Well-known member
Hallo,
nachdem ich den Osterhasen gesehen habe, musste ich auch Mal einen Versuch wagen, denn mit Digi + 90 mm/ 2,8 war das die Premiere.
vielleicht ist es ja nur eine Gipsfigur und das Foto sagt nicht aus, aber zur technik könnt ihr ja vielleicht ein paar Tipps oder Kritik anfügen. Im EBV nur scaliert und geschärft. Licht: Halogenfluter indirekt.
 

Anhänge

Jamo

Moderator
Ich finds prinzipiell gut!
Aber besonders beim zweiten Bild stört mich irgendwie, dass der Hutrand so weit absteht, und deswegen halt unscharf ist. da ist dann das Gesicht scharf, dazwischen was unscharf, und der Hut oben wieder scharf. das verwirrt mich total...
Vielleicht ist das Motiv ein wenig ungeeignet fü Makroaufnahmen. Oder ich bin der einzige den es stört^^
 
Oben